MAROKKO: HOCHSCHULE FÜR CHRISTLICHE THEOLOGIE – Au Maroc, rentrée des classes inédite pour étudiants en théologie chrétienne

In Marokko, beispielloser Schuljahresbeginn für Studenten in der christlichen Theologie
RABAT (AFP) – 2013.02.25 11.42
Die Räumlichkeiten von “Die Quelle” erwarten 30 Schüler überwiegend aus Schwarzafrika für den Beginn ihres Studiums der “Geschichte der Kirche” – in Rabat, im Land des Islam, wurde eine beispielloses Hochschulstudium in der christlichen Theologie gerade gestartet.
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM 2. FOTO

Au Maroc, rentrée des classes inédite pour étudiants en théologie chrétienne
RABAT (AFP) – 25.02.2013 11:42
Dans les locaux de “La Source”, une trentaine d’étudiants pour la plupart originaires d’Afrique noire attendent le début de leur cours sur “l’histoire de l’Eglise”: à Rabat, en terre d’islam, une formation universitaire inédite en théologie chrétienne vient de s’ouvrir.

Un cours de théologie chrétienne, le 15 février 2013
Kursus der christlichen Theologie, 15. Februar 2013
Un cours de théologie chrétienne, le 15 février 2013
Foto © AFP – by Fadel Senna

Continue reading MAROKKO: HOCHSCHULE FÜR CHRISTLICHE THEOLOGIE – Au Maroc, rentrée des classes inédite pour étudiants en théologie chrétienne

AFRIKA-SÜDAMERIKA GIPFEL 2013 in ÄQUATORIALGUINEA – ASA – Les Etats d’Afrique-Amérique latine croient en une nouvelle ère pour les pays du sud

Die Afrikanischen Staaten und Lateinamerika glauben an eine neue Ära für den Süden
Malabo (Äquatorialguinea) (AFP) – 2013.02.22 21.12 – By Patrick FORT
Nach dem Vorbild der brasilianischen Präsidentin Dilma Rousseff, die an eine neue Ära im Süden zu glauben behauptet, machten die anwesenden 20 Staats- und Regierungschefs auf dem Gipfel der ASA (Afrika / Südamerika) in Malabo das Gelübde, die Zusammenarbeit zwischen den beiden Kontinenten zu entwickeln.
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL

Les Etats d’Afrique-Amérique latine croient en une nouvelle ère pour les pays du sud
MALABO (Guinée équatoriale) (AFP) – 22.02.2013 21:12 – Par Patrick FORT
A l’image de la présidente brésilienne Dilma Rousseff, qui affirme croire en une nouvelle ère pour les pays du Sud, la vingtaine de chefs d’Etat présents au sommet ASA (Amérique du sud/Afrique) à Malabo a appelé de ses voeux la coopération entre les deux continents pour se développer.
Continue reading AFRIKA-SÜDAMERIKA GIPFEL 2013 in ÄQUATORIALGUINEA – ASA – Les Etats d’Afrique-Amérique latine croient en une nouvelle ère pour les pays du sud

ELFENBEINKÜSTE: ECOWAS-JUSTIZ VERWEIGERT FREILASSUNG v SIMONE GBAGBO u SOHN – Pas de remise en liberté pour la femme et le fils de Laurent Gbagbo

Keine Freilassung für die Frau und Sohn von Laurent Gbagbo
Abuja (AFP) – 22/2/2013 06.34
Der Gerichtshof der Gemeinschaft der Staaten in Westafrika (ECOWAS) in Abuja verweigerte am Freitag die Freilassung von Frau und Sohn von Laurent Gbagbo, sowohl in Côte d’Ivoire nach dem Sturz statt fordern Regime des ehemaligen ivorischen Präsidenten.
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM FOTO

Pas de remise en liberté pour la femme et le fils de Laurent Gbagbo
ABUJA (AFP) – 22.02.2013 18:34
La cour de justice de la communauté des Etats d’Afrique de l’Ouest (Cédéao) a refusé vendredi à Abuja de demander la libération de la femme et du fils de Laurent Gbagbo, tous deux détenus en Côte d’Ivoire après la chute du régime de l’ancien président ivoirien.
Continue reading ELFENBEINKÜSTE: ECOWAS-JUSTIZ VERWEIGERT FREILASSUNG v SIMONE GBAGBO u SOHN – Pas de remise en liberté pour la femme et le fils de Laurent Gbagbo

SÜDAFRIKA: BESITZ VON JULIUS MALEMA WIRD VOM FISKUS VERSTEIGERT – Afrique du Sud: des biens de Julius Malema mis aux enchères à la demande du fisc

Südafrika: Das Eigentum von Julius Malema auf Antrag des Fiskus versteigert
JOHANNESBURG (AFP) – 22/2/2013 07.46
Teil der Vermögenswerte der ehemaligen Führers der ANC-Jugendorganisation, Julius Malema, letztes Jahr aus der Regierungspartei in Südafrika ausgeschlossen, wird am Freitag in Polokwane (Norden) versteigert auf Antrag des Fiskus, erfuhr man am Donnerstag bei dieser Behörde.
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL

Afrique du Sud: des biens de Julius Malema mis aux enchères à la demande du fisc
JOHANNESBURG (AFP) – 22.02.2013 07:46
Une partie des biens de l’ex-chef de file des jeunes de l’ANC Julius Malema, exclu l’an dernier du parti au pouvoir en Afrique du Sud, seront mis aux enchères vendredi à Polokwane (nord) à la demande du fisc, a-t-on appris jeudi auprès de cette administration.
Continue reading SÜDAFRIKA: BESITZ VON JULIUS MALEMA WIRD VOM FISKUS VERSTEIGERT – Afrique du Sud: des biens de Julius Malema mis aux enchères à la demande du fisc

SUDAN, FILM, OSCARS: "OPEN HEART" über den HERZCHIRURGEN GINO STRADA – VIDEO – le combat d’un chirurgien cardiaque à Khartoum

Oscars: “Open Heart” oder der Kampf eines Herzchirurgen in Khartum
Khartum (AFP) – 2013.02.21 13.00 – Von Ian Timberlake
afrikavidlogoDer Herzchirurg Gino Strada hätte es vorgezogen, in Khartum zu bleiben, aber er wird Sonntag zur 85. Oskarverleihung nach Los Angeles reisen, um die Art und Weise, wie sein Krankenhaus Leben rettet, besser bekannt zu machen. Dies ist Gegenstand eines Dokumentarfilms, der für einen Oscar nominiert ist.
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM VIDEO

=> FILM in AFRIKANEWS ARCHIV

Oscars: “Open Heart” ou le combat d’un chirurgien cardiaque à Khartoum
KHARTOUM (AFP) – 21.02.2013 13:00 – Par Ian TIMBERLAKE
Le chirurgien cardiaque Gino Strada aurait préféré rester à Khartoum, mais il se rendra à Los Angeles pour la 85e cérémonie des Oscars dimanche, afin de mieux faire connaître la façon dont son hôpital, sujet d’un documentaire sélectionné pour un Oscar, sauve des vies. CONTINUEZ LA LECTURE EN-DESSOUS DE LA PHOTO!

SPECIAL with Videotrailer:
=> Aux Oscars : l’Afrique représentée par des Occidentaux
Soudan, Somalie, Afrique centrale : l’Afrique sera bien présente cette année aux Oscars. Mais à travers l’oeil de réalisateurs américains et canadiens.
=> => DEUTSCHE GOOGLE-ÜBERSETZUNG: Oscars: Africa von Westlern vertreten
Sudan, Somalia, Zentralafrika: Afrika wird auch auf der diesjährigen Oscars vertreten sein. Aber durch die Augen der amerikanischen und kanadischen Filmemacher.

Le chirurgien cardiaque Gino Strada pris en photo au centre Salam de Khartoum, le 20 février 2013
Le chirurgien cardiaque Gino Strada pris en photo au centre Salam de Khartoum, le 20 février 2013 – Der Herzchirurg Gino Strada im Salam-Zentrum von Khartoum, am 20. Februar 2013
Foto (c) AFP – by Ashraf Shazly

Continue reading SUDAN, FILM, OSCARS: "OPEN HEART" über den HERZCHIRURGEN GINO STRADA – VIDEO – le combat d’un chirurgien cardiaque à Khartoum

DR KONGO: REGIONALES FRIEDENSABKOMMEN FÜR DEN OSTEN UNTERZEICHNET – RDC: signature d’un accord régional afin de pacifier l’est du pays

Friedensabkommen für Demokratische Republik Kongo unterzeichnet
24. Februar 2013, 11:16 – http://derstandard.at/r652/Afrika
Nachbarstaaten wollen Rebellengruppen nicht mehr unterstützen
Addis Abeba/Kinshasa – Elf Länder Zentral- bzw. Südafrikas haben am Sonntag ein Abkommen zur Stabilisierung der von Kämpfen gebeutelten Demokratischen Republik Kongo unterzeichnet.

DEUTSCHER TEXT VOM ÖSTERREICHISCHEN “STANDARD” WEITER UNTER DEM FRZ AFP-ARTIKEL

=> DR KONGO – RDC in AFRIKANEWS ARCHIV

RDC: signature d’un accord régional afin de pacifier l’est du pays
ADDIS ABEBA (AFP) – 24.02.2013 11:12
Onze pays africains ont signé dimanche à Addis Abeba un accord cadre destiné à ramener la paix dans l’Est de la République démocratique du Congo, miné depuis 10 mois par de nouvelles violences.
Continue reading DR KONGO: REGIONALES FRIEDENSABKOMMEN FÜR DEN OSTEN UNTERZEICHNET – RDC: signature d’un accord régional afin de pacifier l’est du pays