SIMBABWE, VIKTORIAFÄLLE: SOZIALES TOURISMUSPROJEKT – Zimbabwe: un parc à thème "Jardin d’Eden" aux chutes Victoria

Zimbabwe: “Garden of Eden” Themenpark in Victoria Falls
Harare (AFP) – 30.08.2013 15.46 Uhr
Simbabwe plant, unter Bezug auf den Garten Eden, in Victoria Falls (Nordwesten) einen populären und billigpreisigen Freizeitpark zu bauen, um die berühmten Victoria-Wasserfälle breiter angelegt zu erschließen und den lokalen Tourismus anzukurbeln, sagte der Tourismusminister am Mittwoch.
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL

Zimbabwe: un parc à thème “Jardin d’Eden” aux chutes Victoria
Harare (AFP) – 30.08.2013 15:46
Le Zimbabwe envisage de construire un parc à thème populaire rappelant le Jardin d’Eden à Victoria Falls (nord-ouest), tout près des célèbres chutes Victoria, afin de stimuler le tourisme local, a indiqué le ministre du Tourisme vendredi.

Les chutes Victoria
Les chutes Victoria, die Viktoriafälle, Zimbabwe
afp.com –

Continue reading SIMBABWE, VIKTORIAFÄLLE: SOZIALES TOURISMUSPROJEKT – Zimbabwe: un parc à thème "Jardin d’Eden" aux chutes Victoria

SAHELZONE: NEUE HEUSCHRECKENPLAGE DROHT – Menace d’invasion de criquets au Sahel

Heuschreckenplage bedroht Sahelzone
Algier (AFP) – 29.08.2013 02.58 Uhr
Eine Invasion von Heuschrecken bedroht nach heftigem Sommerregen, der ihre Reproduktion fördert, die Länder der Sahelzone, sagte am Donnerstag das algerische Nationale Institut für Pflanzenschutz (INPV).
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL

Menace d’invasion de criquets au Sahel
Alger (AFP) – 29.08.2013 14:58
Une invasion de criquets menace les pays du Sahel à la suite de pluies estivales abondantes qui favorisent leur reproduction, a estimé jeudi l’Institut national algérien de protection des végétaux (INPV).

Invasion de criquets dans le sud marocain en juillet 2004
Heuschrecken-Invasion im Süden Marokkos im Juli 2004
Invasion de criquets dans le sud marocain en juillet 2004
afp.com – Abdelhak Senna

Continue reading SAHELZONE: NEUE HEUSCHRECKENPLAGE DROHT – Menace d’invasion de criquets au Sahel

GUINEA: BLUTIGE INTER-ETHNISCHE AUSEINANDERSETZUNGEN – Violences inter-ethniques Guinée: près de 100 morts

1. Inter-ethnische Gewalt in Guinea: über 50 identifizierte Leichen (Arzt)
Conakry (AFP) – 17.07.2013 17.55 Uhr
“54 identifizierte Leichen” zählte man im zentralen Krankenhaus N’Zérékoré, der großen Stadt in Süd-Ost-Guinea und für zwei Tage Schauplatz von inter-ethnischer Gewalt.
2. Inter-ethnische Gewalt in Guinea: fast 100 Tote
Conakry (AFP) – 24.07.2013 20.50 Uhr
Die Gewalt zwischen zwei Stämmen von Guinea in der vergangenen Woche im Süden-Osten des Landes kostete “mindestens 95 Tote” in weniger als drei Tagen, sagte am Mittwoch die Regierung von Guinea und gab bekannt, dass mehr als 130 Festnahmen und die Eröffnung einer gerichtlichen Untersuchung stattgefunden haben.
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNGEN) WEITER UNTER DEN ORIGINALEN

1. Violences inter-ethniques en Guinée: plus de 50 corps identifiés (médecin)
Conakry (AFP) – 17.07.2013 17:55
“Cinquante-quatre corps identifiés” ont été dénombrés à l’hôpital central de N’Zérékoré, grande ville du sud-est de la Guinée qui a été le théâtre pendant deux jours de violences inter-ethniques

Une rue de Conakry, le 13 novembre 2010
Eine Straße in Conakry, 13. November 2010
Une rue de Conakry, le 13 novembre 2010
afp.com – Issouf Sanogo

Continue reading GUINEA: BLUTIGE INTER-ETHNISCHE AUSEINANDERSETZUNGEN – Violences inter-ethniques Guinée: près de 100 morts

AFRIKA, SCHULBILDUNG: SOLIDAR-CD VON MAGIC SYSTEM und 10 WEITEREN MUSIKERN – Le groupe Magic System et dix artistes au secours des enfants africains

Die Gruppe Magic System und zehn Künstler werden afrikanischen Kindern helfen
Abidjan (AFP) – 28.08.2013 14.21 Uhr
Ein Dutzend afrikanischer Künstler, darunter der Anführer der ivorischen Gruppe Magic System und „Botschafter der Unesco“, haben ein Album zur Finanzierung von Alphabetisierungsprojekten auf dem Kontinent mit einer großen Anzahl von Schülern produziert.
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL

Le groupe Magic System et dix artistes au secours des enfants africains
Abidjan (AFP) – 28.08.2013 14:21
Une dizaine d’artistes africains dont le leader du groupe ivoirien Magic System, “ambassadeur” de l’Unesco, ont produit un album pour financer des projets d’alphabétisation sur le continent qui compte un grand nombre d’enfants non scolarisés.

A'Salfo, leader du groupe Magic System
A’Salfo , Anführer der Gruppe Magic System , posiert mit anderen afrikanischen Künstlern während der Aufnahme eines Albums für Alphabetisierungsprojekte in Afrika, 23. August 2013 in Abidjan
A’Salfo, leader du groupe Magic System, pose avec d’autres artistes africains pendant l’enregistrement d’un album au profit de projets d’alphabétisation en Afrique, le 23 août 2013 à Abidjan
afp.com – Issouf Sanogo

Continue reading AFRIKA, SCHULBILDUNG: SOLIDAR-CD VON MAGIC SYSTEM und 10 WEITEREN MUSIKERN – Le groupe Magic System et dix artistes au secours des enfants africains

LIBERIA, BILDUNG, UNIVERSITÄT: ALLE 25.000 KANDIDATEN AN AUFNAHMEPRÜFUNG GESCHEITERT – Liberia: 25.000 candidats échouent à l’examen d’entrée à l’université

1. Liberia: 25.000 Kandidaten scheitern an der Studienberechtigungsprüfung
Monrovia (AFP) – 28.08.2013 19.02 Uhr
schulebannerThe University of Liberia (UL, öffentlich) hat eine beeindruckende Ausfallrate gemeldet: Keiner der 25.000 Kandidaten für die Aufnahmeprüfung in diesem Haus hat die erforderliche Mindestpunktzahl erzielt und die Fakultät hat die Festlegung ihrer Kriterien überarbeiten müssen, um wenigstens 1.600 Kandidaten zu holen.
2. Liberia widmet sich dem Schicksal seiner Studenten
Deutsche Welle – 29.08.2013
Bildung wurde zum “nationalen Notstand” in Liberia erklärt – Präsidentin Ellen Johnson Sirleaf will diesen schwierigen Fall übernehmen. Der Ausfall von etwa 25.000 Kandidaten für die Aufnahmeprüfung an der Universität machte einen großen Lärm.
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNGEN) WEITER UNTER DEM UNTEREN FOTO

1. Liberia: 25.000 candidats échouent à l’examen d’entrée à l’université
Monrovia (AFP) – 28.08.2013 19:02
L’Université du Liberia (UL, publique) vient d’annoncer un taux d’échec impressionnant: aucun des 25.000 candidats à l’examen d’entrée dans cet établissement n’a obtenu les points minimum requis et la faculté a dû revoir à la baisse ses critères, ce qui a permis de repêcher 1.600 candidats.

liberia étudiantes
Liberia, Schülerinnen, écolières, photo (c)dpa- picture alliance

Continue reading LIBERIA, BILDUNG, UNIVERSITÄT: ALLE 25.000 KANDIDATEN AN AUFNAHMEPRÜFUNG GESCHEITERT – Liberia: 25.000 candidats échouent à l’examen d’entrée à l’université

ÄTHIOPIEN: DIE LETZTEN FALASHMORA-JUDEN NACH ISRAEL EINGEBÜRGERT – Ethiopie: un dernier groupe de Falashmoras immigrent en Israël

Äthiopien: eine letzte Gruppe von Falashmoras wandert nach Israel aus
Tel Aviv (AFP) – 28.08.2013 21.40 Uhr
Rund 450 Falashmoras sind am Mittwoch am Ben -Gurion-Flughafen angekommen , die letzte Gruppe von äthiopischen Juden, die in Israel auswandern als Teil einer dortigen Regierungsoperation.
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL

Ethiopie: un dernier groupe de Falashmoras immigrent en Israël
Tel-Aviv (AFP) – 28.08.2013 21:40
Quelque 450 Falashmoras sont arrivés mercredi à l’aéroport Ben Gourion, dernier groupe de juifs éthiopiens à immigrer en Israël dans le cadre d’une opération gouvernementale.

Des juifs éthiopiens arrivés à l'aéroport Ben Gourion embrassent le sol, le 28 août 2013 près de Tel
Äthiopische Juden küssen am Flughafen Ben Gurion den Boden, 28. August 2013 in der Nähe von Tel Aviv
Des juifs éthiopiens arrivés à l’aéroport Ben Gourion embrassent le sol, le 28 août 2013 près de Tel Aviv
afp.com – David Buimovitch

Continue reading ÄTHIOPIEN: DIE LETZTEN FALASHMORA-JUDEN NACH ISRAEL EINGEBÜRGERT – Ethiopie: un dernier groupe de Falashmoras immigrent en Israël