ZENTRALAFRIKA: DIAMANTENHANDEL TROTZ EMBARGO – RCA : le diamant circule malgré l’embargo

Zentralafrikanische Republik CAR: Diamanten zirkulieren trotz Embargo 1. Juli 2014 – 10.16 Uhr BBC Das World Diamond Council, CMD, ist alarmiert durch die Tatsache, dass die zentralafrikanischen Diamanten immer noch, trotz der Aussetzung des Landes aus dem Kimberley-Prozess, ausgeführt werden. Der Weltdiamantenrat vereint die Diamanten- und Schmuckindustrie, während der Kimberley-Prozess ein Mechanismus ist, um den … Continue reading ZENTRALAFRIKA: DIAMANTENHANDEL TROTZ EMBARGO – RCA : le diamant circule malgré l’embargo

ZENTRALAFRIKA, DIAMANTENSTADT BRIA: DER STAAT KEHRT ZURÜCK – Centrafrique: l’Etat fait son retour à Bria, la capitale du diamant

Zentralafrika : Der Staat ist zurück in Bria , der Diamantenhauptstadt Bria (Central) (AFP) – 24/4/2014 08.21 – By Joris Fioriti Sie sind nur 18, aber verkörpern ein starkes Symbol : die Polizei in blauen Uniformen , die jetzt täglich in Bria patrouillieren, der Diamantenstadt im Zentrum von Zentralafrika. Sie zeigen, dass der Staat versucht, … Continue reading ZENTRALAFRIKA, DIAMANTENSTADT BRIA: DER STAAT KEHRT ZURÜCK – Centrafrique: l’Etat fait son retour à Bria, la capitale du diamant

NAMIBIA: AUCH DER STAAT PROFITIERT VOM DIAMANTENGESCHÄFT – L’État obtient 50 Mio Namibia-Dollar du commerce des diamants

Staat bekommt 50 Mio. N$ aus Diamantgeschäft Mo, 2014-06-16 03:19 — Allgemeine Zeitung Namibia http://az.com.na/wirtschaft Windhoek (cev) • Die Diamanthandelsgesellschaft (Namibian Diamond Trading Company, NDTC) hat ihren beiden Teilhabern erneut Dividenden ausgezahlt. Am Freitag wurde dem Ministerium für Bergbau und Energie stellvertretend für die Regierung ein Scheck in Höhe von 50 Millionen Namibia-Dollar (3,45 Mio … Continue reading NAMIBIA: AUCH DER STAAT PROFITIERT VOM DIAMANTENGESCHÄFT – L’État obtient 50 Mio Namibia-Dollar du commerce des diamants

ELFENBEINKÜSTE: DIAMANTENSCHMUGGEL LÄUFT TROTZ EMBARGO – Côte d’Ivoire: le trafic de diamant se poursuit, malgré l’embargo

Côte d’Ivoire : der Diamantenschmuggel läuft trotz des Embargos weiter Abidjan (AFP) – 24/04/2014 02.56 Produktion und Vertrieb von Rohdiamanten laufen weiterhin “illegal” in der Elfenbeinküste trotz eines Embargos von 2005, verurteilten Donnerstag UN-Experten, die einen hohen Verantwortlichen der Armee beschuldigen, im Herzen des Traffics zu stehen. Die “handwerkliche Diamantenproduktion in den Bergbaugebieten Séguéla und … Continue reading ELFENBEINKÜSTE: DIAMANTENSCHMUGGEL LÄUFT TROTZ EMBARGO – Côte d’Ivoire: le trafic de diamant se poursuit, malgré l’embargo

10 YEARS KIMBERLEY: DIAMANTEN SOLLEN NICHT GEGEN MENSCHENRECHTE VERSTOßEN – Les diamants mis au défi de faire bon ménage avec les droits de l’homme

Diamanten sollen nicht gegen Menschenrechte verstoßen Johannesburg (AFP) – 19.11.2013 17.22 Uhr Von Claudine RENAUD Die Förderländer und Industriellen von Diamanten wurden Dienstag aufgefordert, weiter zu gehen in der Transparenz und im Schutz der Menschenrechte, bei der Eröffnung der Jahrestagung des Kimberley-Prozesses. Dieses Zertifizierungsprogramm soll verhindern, dass die Verbraucher Diamanten kaufen, die verwendet werden, um … Continue reading 10 YEARS KIMBERLEY: DIAMANTEN SOLLEN NICHT GEGEN MENSCHENRECHTE VERSTOßEN – Les diamants mis au défi de faire bon ménage avec les droits de l’homme

KIMBERLEY: ZENTRALAFRIKA DEKRETIERT MORATORIUM FÜR DIAMANTENMINEN – La Centrafrique décrète un moratoire sur l’exploitation des diamants

EXCLUSIV AFP: Zentralafrika dekretiert ein Moratorium für Diamantenminen Libreville (AFP) – 04.06.2013 21.12 Uhr Der Zentralafrikanische Präsident Michel Djotodia sagte am Dienstag in einem exklusiven Interview mit AFP ein Moratorium für die Verwendung von Diamanten an, um den Sektor zu moralisieren, während das Land vorübergehend aus dem Kimberley-Prozess der Diamant-Zertifizierung ausgesetzt ist. DEUTSCH (VON MIR … Continue reading KIMBERLEY: ZENTRALAFRIKA DEKRETIERT MORATORIUM FÜR DIAMANTENMINEN – La Centrafrique décrète un moratoire sur l’exploitation des diamants