KENIA: TOURISMUS 11% GESUNKEN wg ISLAMISTISCHER GEWALT – Kenya: baisse en 2013 du nombre de touristes

Kenia: 2013 sank die Zahl der Touristen Nairobi (AFP) – 2014.04.26 02.31 Uhr Kenia erhielt etwas mehr als eine Million Besucher im Jahr 2013 , was einem Rückgang von über 11% gegenüber 2012 entspricht, was durch die Ministerin für Tourismus vor allem mit Unsicherheit und terroristischen Bedrohungen im Land erklärt wird. DEUTSCH (VON MIR ETWAS … Continue reading KENIA: TOURISMUS 11% GESUNKEN wg ISLAMISTISCHER GEWALT – Kenya: baisse en 2013 du nombre de touristes

KENIA ÜBERZOGEN vom TERROR SOMALISCHER ISLAMISTEN – Kenya: 49 morts dans une attaque d’islamistes somaliens sur la côte

Terror in Kenia – Frauen müssen bei Hinrichtung der Männer zuschauen 16.06.2014 http://www.welt.de/politik/ausland/ Die Terroristen schlagen zu, während ihre Opfer Fußball schauen. Das größte Massaker in Kenia seit dem Westgate-Anschlag kostet mindestens 48 Menschen das Leben. Alles deutet auf al-Schabab hin. Viele der Opfer schauten am Sonntagabend das WM-Gruppenspiel zwischen der Schweiz und Ecuador, als … Continue reading KENIA ÜBERZOGEN vom TERROR SOMALISCHER ISLAMISTEN – Kenya: 49 morts dans une attaque d’islamistes somaliens sur la côte

WILDEREI: KENIA TRAUERT UM RIESENELEFANT SATAO – Kenya : mort d’un des plus grands éléphants d’Afrique, tué par des braconniers

Kenia trauert um Riesenelefant Satao Nairobi (AFP) – 14.06.2014 Kenia trauert um Riesenelefant Satao: Der wegen seiner Größe und seiner riesigen Stoßzähne weithin bekannte Dickhäuter sei das Opfer von Wilderern geworden, teilte die Tierschutzorganisation Tsavo Trust am Samstag “mit großer Trauer” mit. Mit Satao sei ein “alter Freund” verloren gegangen, “einer der meistgeliebten Elefanten” Kenias. … Continue reading WILDEREI: KENIA TRAUERT UM RIESENELEFANT SATAO – Kenya : mort d’un des plus grands éléphants d’Afrique, tué par des braconniers

KENIAs GESICHTER DES RADIKALEN ISLAM – Les visages de l’islam radical au Kenya

3. Kenia: Radikaler muslimischer Prediger erschossen 02.04.2014 · http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/afrika/ In Kenia ist ein radikaler muslimischer Prediger getötet worden. Abubaker Sharif Ahmed stand Al Qaida und Al Shabaab nahe und hielt den Terrorangriff von Nairobi für „zu 100 Prozent gerechtfertigt“. 1. Kenia: “Makaburi”, Gesicht des radikalen Islam Mombasa ( Kenia) (AFP) – 2014.06.03 08.39 – Von … Continue reading KENIAs GESICHTER DES RADIKALEN ISLAM – Les visages de l’islam radical au Kenya

KENIA: UNGELIEBTE, DEGENERIERTE POLIZEI – Kenya: incompétence, violence et corruption plombent la police

Kenia: Inkompetenz , Korruption und Gewalt legen die Polizei lahm Nairobi (AFP) – 2014.04.14 10.44 – Von Reuben Kyama Die Kenianer sind ungeduldig über Inkompetenz einer unterausgestatteten, unterbezahlten und notorisch korrupten Polizei, trotz der Reformenversprechen des kenianischen Präsidenten Uhuru Kenyatta vor der Bedrohung durch islamistische Angriffe neben den normalen Raubüberfällen und Morden. DEUTSCH (VON MIR … Continue reading KENIA: UNGELIEBTE, DEGENERIERTE POLIZEI – Kenya: incompétence, violence et corruption plombent la police

BRAVO! KENIA, VIEHZUCHT: SCHUTZ durch SATELLITEN und ISLAMISCHE VERSICHERUNG – Kenya: satellites de la Nasa et assurance halal protègent le bétail

Kenia: NASA -Satelliten und halal-Versicherung schützen das Vieh Wajir (Kenia) (AFP) – 14/4/2014 07.27 – Von Peter Martell Im trockenen Norden Kenias hängt das Überleben der Hirtengemeinden von ihren für wiederkehrende Dürreperioden anfälligen Herden ab. Ein lokaler Versicherer, Sohn eines Kameltreibers, fand eine originelle Lösung: die Kombination von NASA -Satelliten und islamischer Versicherung, um sie … Continue reading BRAVO! KENIA, VIEHZUCHT: SCHUTZ durch SATELLITEN und ISLAMISCHE VERSICHERUNG – Kenya: satellites de la Nasa et assurance halal protègent le bétail