SÜDAFRIKA: NEUES MUSEUM ZEITGENÖSSISCHE KUNST in ALTEN HAFEN-SILOS – ZEITZ-Collection – Afrique du Sud: des silos transformés en musée d’art contemporain

Südafrika: In Kapstadt werden Silos in ein Museum für zeitgenössische Kunst verwandelt Kapstadt (AFP) – 2014.07.17 06.34 – Von Lawrence BARTLETT Im Hafen von Kapstadt wird das größte Museum der zeitgenössischen Kunstwelt von Afrika bis Ende 2016 in alten, riesigen Getreidesilos eröffnen, für die Präsentation der Sammlung von Jochen Zeitz, dem ehemaligen Chef des Sportartikelherstellers … Continue reading SÜDAFRIKA: NEUES MUSEUM ZEITGENÖSSISCHE KUNST in ALTEN HAFEN-SILOS – ZEITZ-Collection – Afrique du Sud: des silos transformés en musée d’art contemporain

DR KONGO: MODE, INSPIRIERT VON DER KUNST DER PYGMÄEN – RDC: Meni Mbugha, le styliste qui s’inspire de l’art des Pygmées

DR Kongo: Meni Mbugha , der von der Kunst der Pygmäen inspirierte Designer Kinshasa ( AFP) – 18/5/2014 07.19 – Von Habibou Bangre Herstellung von mit traditionellen Mustern der Pygmäen bedruckten Stoffen für die Mode oder Touristen: das ist das Ziel eines kongolesischen Stylisten, der sich der Sache der ausgegrenzten und ausgebeuteten Waldmenschen Wälder annahm. … Continue reading DR KONGO: MODE, INSPIRIERT VON DER KUNST DER PYGMÄEN – RDC: Meni Mbugha, le styliste qui s’inspire de l’art des Pygmées

BENIN: ERSTES MUSEUM für ZEITGENÖSSISCHE AFRIKANISCHE KUNST – Le Bénin accueille le premier musée d’art contemporain d’Afrique

Benin beherbergt das erste Museum für zeitgenössische afrikanische Kunst Ouidah (Benin) (AFP) – 19/02/2014 10.34 – Von Cecile de Comarmond Die kleine Küstenstadt Ouidah in Benin ist traurig berühmt dafür, eines der großen afrikanischen Zentren für die Verschiffung von Sklaven nach Amerika gewesen zu sein. Es beherbergt heute das erste Museum für zeitgenössische Kunst aus … Continue reading BENIN: ERSTES MUSEUM für ZEITGENÖSSISCHE AFRIKANISCHE KUNST – Le Bénin accueille le premier musée d’art contemporain d’Afrique

NIGERIA: ZEITGENÖSSISCHE KUNST PRANGERT DIE REICHEN AN – Au Nigeria, l’art contemporain, en plein boom, raille les puissants

Nigeria, die boomende zeitgenössische Kunst stichelt die Mächtigen LAGOS (AFP) – 29.12.2012 09:38 – Von Ben Simon Ein Glas Champagner in der Hand, kehrt ein fetter Oligarch mit zufriedenem Gesicht und dem Anzug voller Geldscheine der verzweifelten Menge den Rücken zu. Zu diesem bunten Gemälde im naiven Stil mit dem Titel “herrschende Klasse”, sagte der … Continue reading NIGERIA: ZEITGENÖSSISCHE KUNST PRANGERT DIE REICHEN AN – Au Nigeria, l’art contemporain, en plein boom, raille les puissants

TUNESIEN: WIEDER ANGRIFFE VON SALAFISTEN GEGEN KÜNSTLER – Tunisie: 19 artistes agressés par des salafistes déférés

Tunesien: 19 Künstler von aufgebrachten Salafisten angegriffen Tunis (AFP) – 07.07.2013 02.13 Uhr Neunzehn tunesische Künstler, die während einer Aufführung von Salafisten angegriffen wurden, werden am Montag vor einem Gericht erscheinen, das sie der Verletzung des Anstands beschuldigt, sagte ihr Anwalt am Sonntag. DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL Tunisie: 19 … Continue reading TUNESIEN: WIEDER ANGRIFFE VON SALAFISTEN GEGEN KÜNSTLER – Tunisie: 19 artistes agressés par des salafistes déférés

ÄTHIOPIEN : JUNGE RADIKALE WOLLEN KUNST ENTSTAUBEN – de jeunes artistes contemporains veulent dépoussiérer l’art

In Addis wollen junge zeitgenössische Künstler die äthiopische Kunst entstauben Addis Abeba (AFP) – 15.04.2013 13.07 Uhr – von Jenny VAUGHAN In einem öffentlichen Park in der Nähe des National Museum in Addis Abeba, der Heimat der äthiopischen Kulturschätze, ist eine Handvoll zeitgenössischer Künstler dabei, mit der Vergangenheit und der Tradition zu brechen. DEUTSCH (VON … Continue reading ÄTHIOPIEN : JUNGE RADIKALE WOLLEN KUNST ENTSTAUBEN – de jeunes artistes contemporains veulent dépoussiérer l’art