ÄGYPTEN: STEWARDESSEN VON EGYPT AIR TRAGEN SCHLEIER – Egypt Air: des hôtesses de l’air commencent à porter le hijab

Egypt Air: Flugbegleiterinnen beginnen, den Hijab zu tragen
KAIRO (AFP) – 2012.11.11 14.44
Egypt Air Hostessen, die für das Tragen des Hijab kämpften, haben begonnen ihn zu tragen, zum ersten Mal seit der Gründung der nationalen Fluggesellschaft im Jahr 1932, sagte am Sonntag ein Funktionär des Unternehmens. Die ersten Stewardessen mit Hijab – ein Schleier, der Kopf und Hals bedeckt, aber das Gesicht nicht versteckt – haben am Samstag auf den Flügen nach Jeddah (Saudi-Arabien) gearbeitet.
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL

Egypt Air: des hôtesses de l’air commencent à porter le hijab
LE CAIRE (AFP) – 11.11.2012 14:44
Les hôtesses d’Egypt Air qui avaient fait campagne pour porter le hijab ont commencé à le revêtir, pour la première fois depuis la création en 1932 de la compagnie aérienne nationale, a indiqué dimanche un responsable de l’entreprise. Les premières hôtesses de l’air portant le hijab, – un voile qui couvre la tête et le cou, mais ne cache pas le visage – ont travaillé samedi sur des vols à destination de Jeddah (Arabie saoudite).
Selon un responsable d’Egypt Air, un contrat a été passé avec une compagnie étrangère pour la conception d’un calot et d’un voile destinés aux quelque 250 hôtesses de l’air qui souhaiteraient porter le hijab, sur un total de 900 femmes employées par le transporteur aérien.
Avant la chute du président Hosni Moubarak, renversé par un soulèvement populaire en février 2011, le hijab était considéré comme tabou dans certaines institutions de l’Etat, comme la télévision étatique et la compagnie aérienne nationale.
Mais après l’élection en juin du président islamiste Mohamed Morsi, issu des Frères musulmans, certaines employées de la télévision publique et d’Egypt Air ont fait campagne pour être autorisées à porter le hijab, traditionnellement considéré par la majorité des religieux musulmans comme obligatoire.
La compagnie aérienne a accepté la revendication des hôtesses de l’air après une grève des équipages de cabine en septembre, qui réclamaient également une hausse des salaires.
bannerwomenLe 2 septembre, une journaliste en hijab avait pour la première fois présenté un journal télévisé sur une chaîne d’Etat égyptienne.
La majorité des Egyptiennes portent le hijab. Certaines femmes se couvrent uniquement les cheveux, même si de plus en plus de femmes apparaissent en niqab, un voile intégral.
© 2012 AFP

Egypt Air: Flugbegleiterinnen beginnen, den Hijab zu tragen
KAIRO (AFP) – 2012.11.11 14.44
Egypt Air Hostessen, die für das Tragen des Hijab kämpften, haben begonnen ihn zu tragen, zum ersten Mal seit der Gründung der nationalen Fluggesellschaft im Jahr 1932, sagte am Sonntag ein Funktionär des Unternehmens. Die ersten Stewardessen mit Hijab – ein Schleier, der Kopf und Hals bedeckt, aber das Gesicht nicht versteckt – haben am Samstag auf den Flügen nach Jeddah (Saudi-Arabien) gearbeitet.
Laut einer offiziellen Person von Egypt Air wurde ein Vertrag mit einem ausländischen Unternehmen unterzeichnet, um eine Kappe und einen Schleier für rund 250 Flugbegleiterinnen zu entwerfen, die den Hijab tragen würden, von insgesamt 900 Frauen eingesetzt von der Fluggesellschaft.
Vor dem Sturz von Präsident Hosni Mubarak, durch einen Volksaufstand im Februar 2011 gestürzt, war das Kopftuch Tabu in einigen staatlichen Institutionen wie das staatliche Fernsehen und die nationale Fluggesellschaft.
Aber nach der Wahl im Juni von Präsident Mohamed Morsi, ein Islamist der Muslimbruderschaft, haben bestimmte Mitarbeiterinnen des staatlichen Fernsehens und von Egypt Air eine Kampagne betrieben, um den Hijab zu dürfen, der traditionell von den meisten Muslimen als obligatorisch betrachtet wird.
Die Fluggesellschaft hat die Forderung der Stewardessen nach einem Streik von Flugbegleitern im September, die auch höhere Löhne verlangten, akzeptiert.
Am 2. September präsentierte eine Journalistin in Hijab zum ersten Mal eine Nachrichtensendung auf einem TV-Kanal des ägyptischen Staates.
Die Mehrheit der ägyptischen Frauen tragen das Kopftuch. Einige Frauen bedecken nur ihr Haar, obwohl immer mehr Frauen mit dem Niqab, dem Vollschleier, erscheinen.
© 2012 AFP

Leave a Reply