DR KONGO: FRAUENARZT DR. MUKWEGE vom PANZI-HOSPITAL NACH ATTENTAT IM EXIL – RDC: une association de femmes s’inquiète de l’absence du Dr Mukwege

DRK: ein Frauen-Verein ist über das Fehlen von Dr. Mukwege besorgt
Bukavu (DR Kongo) (AFP) – 05.11.2012 10.52
Eine Vereinigung von Frauen in Bukavu im Osten der Demokratischen Republik Kongo (DRC) ist besorgt über das Fehlen des Gynäkologen Denis Mukwege, bekannt für seine Unterstützung von vergewaltigten Frauen – er wurde ins Exil gezwungen nach einem gescheiterten Attentat gegen ihn im späten Oktober.
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM FOTO

RDC: une association de femmes s’inquiète de l’absence du Dr Mukwege
BUKAVU (RDC) (AFP) – 05.11.2012 10:52
Une association de femmes de Bukavu, dans l’Est de la République démocratique du Congo (RDC), s’inquiète de l’absence du gynécologue Denis Mukwege, réputé pour son aide aux femmes violées et qui a dû s’exiler après une tentative d’assassinat contre lui, fin octobre.
“Si ça ne dépendait que de nous, femmes, le Dr Mukwege ne serait pas parti car après son départ, quel sera le sort de ces nombreuses femmes qui bénéficiaient de son assistance médicale?”, a interrogé Agnès Sadiki, présidente du réseau Caucus des femmes du Sud-Kivu pour la paix.
“Nous demandons aux autorités (…) et à tous les acteurs impliqués pour la cause des femmes de garantir sa sécurité pour qu’il rentre vite au Sud-Kivu, continuer à s’occuper de la femme”, a-t-elle dit à l’AFP.
Le Dr Mukwege et ses deux filles ont vu s’introduire le 25 octobre à leur domicile de Bukavu, capitale de la province du Sud-Kivu, plusieurs assaillants armés qui ont tué un employé qui s’était interposé, laissant du temps au médecin et à ses filles de se cacher puis de s’enfuir.
“L’étape suivante pour moi, c’est de retourner au Congo”, avait affirmé Denis Mukwege jeudi à Stockholm, lors d’une conférence de presse organisée par l’association caritative de l’Eglise pentecôtiste de Suède (PMU), qui finance l’hôpital Panzi, fondé par le gynécologue.
bannerwomen“Nous comptons rencontrer les responsables de la 8e Cepac (Communauté des Eglises de Pentecôte en Afrique Centrale) (…) pour savoir ce qu’ils comptent mettre en place pour continuer à assister correctement les femmes victimes de violence sexuelle en cette période où le Dr Mukwege est absent”, a indiqué Mme Sadiki.
La 8e Cepac soutient les activités de l’hôpital Panzi, également financé par l’Union européenne. Chaque année, le programme de lutte contre les violences sexuelles, le plus important de l’hôpital, reçoit 3.000 femmes agressées par des membres de groupes armés locaux ou étrangers ou par des soldats de l’armée régulière.
© 2012 AFP

Le Dr Denis Mukwege, le 1er novembre 2012 à StockholmLe Dr Denis Mukwege, le 1er novembre 2012 à Stockholm
Scanpix Sweden/AFP/Archives – Henrik Montgomery

DRK: ein Frauen-Verein ist über das Fehlen von Dr. Mukwege besorgt
Bukavu (DR Kongo) (AFP) – 05.11.2012 10.52
Eine Vereinigung von Frauen in Bukavu im Osten der Demokratischen Republik Kongo (DRC) ist besorgt über das Fehlen des Gynäkologen Denis Mukwege, bekannt für seine Unterstützung von vergewaltigten Frauen – er wurde ins Exil gezwungen nach einem gescheiterten Attentat gegen ihn im späten Oktober.
“Wenn es nach uns ginge, uns Frauen, wäre Dr. Mukwege nicht gegangen, weil nach seiner Abreise, was wird das Schicksal vieler Frauen, die medizinische Hilfe erhalten müssen?”, fragte Agnes Sadiki, Präsidentin des Netzwerks Caucus Süd-Kivu Frauen für den Frieden.
“Wir haben die Behörden aufgefordert (…) und alle, die an der Sache der Frauen beteiligt sind, seine Sicherheit zu gewährleisten, um schnell wieder in Süd-Kivu weiterhin die Betreuung von Frauen zu übernehmen”, sagte sie der AFP.
Dr. Mukwege und seine beiden Töchter sahen 25. Oktober in ihrem Haus in Bukavu, der Hauptstadt der Provinz Süd-Kivu, mehrere bewaffnete Angreifer eindringen, die einen Mitarbeiter töteten, der sich dazwischengestellt hatte, so dass der Arzt und seine Töchter Zeit hatten, ich zu verstecken und wegzulaufen.
“Der nächste Schritt für mich ist es, in den Kongo zurückzukehren”, sagte Denis Mukwege in Stockholm am Donnerstag auf einer Pressekonferenz von der karikativen Organisation der Pfingstgemeinde Schweden (PMU), die das Panzi Hospital, das von dem Gynäkologen gegründet worden war, finanziert.
“Wir wollen mit Beamten der 8. CEPAC (Gemeinschaft der Pfingstkirchen in Zentralafrika) treffen (…), um zu sehen, was sie haben an Ort und Stelle, um weiterhin ordnungsgemäß Unterstützung von Frauen zu gewährleisten, die Opfer sexueller Gewalt werden in diesem Zeitraum, wo Dr. Mukwege abwesend ist “, sagte Frau Sadiki.
Der achte CEPAC unterstützt die Aktivitäten des Panzi Hospital, auch von der Europäischen Union finanziert. Jedes Jahr, im Programm gegen sexuelle Gewalt, empfängt das größte Krankenhaus 3.000 Frauen, die durch bewaffnete Gruppen oder lokale oder ausländische oder Soldaten der regulären Armee angegriffen wurden.
© 2012 AFP

0 thoughts on “DR KONGO: FRAUENARZT DR. MUKWEGE vom PANZI-HOSPITAL NACH ATTENTAT IM EXIL – RDC: une association de femmes s’inquiète de l’absence du Dr Mukwege”

  1. DR KONGO: DOKTOR MUKWEGE WIEDER IN GOMA – RDC: retour le 14 janvier du Dr Denis Mukwege, qui soigne les femmes violées
    DRC: Januar 14 Rückkehr von Dr. Denis Mukwege, der vergewaltigte Frauen behandelt
    Bukavu (DR Kongo) (AFP) – 2013.11.01 11.12
    Der Gynäkologe Denis Mukwege, bekannt für seine Unterstützung für viele vergewaltigte Frauen im Osten der Demokratischen Repu…

Leave a Reply