MAROKKO: 120.000 KINDERARBEITER ZWISCHEN 7 UND 15 – Maroc: 123.000 enfants de 7 à 15 ans travaillent, selon un rapport

=> 12. JUNI : WELTTAG GEGEN KINDERARBEIT, google

=> 12 JUIN : JOURNEE MONDIALE CONTRE LE TRAVAIL DES ENFANTS, google

Marokko: 123.000 Kinder im Alter von 7 bis 15 arbeiten, nach einem Bericht
RABAT (AFP) – 2012.06.11 11.10 Uhr
schulebannerEinige 123.000 Kinder im Alter von 7-15 Jahren mussten im Jahr 2011 arbeiten, was 2,5% aller Kinder dieser Altersgruppe in Marokko entspricht, sagt ein offizieller Bericht Montag anlässlich des Welttages gegen Kinderarbeit am Dienstag.
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL

=> KINDERARBEIT – TRAVAIL DES ENFANTS in AFRIKANEWS ARCHIV

Maroc: 123.000 enfants de 7 à 15 ans travaillent, selon un rapport
RABAT (AFP) – 11.06.2012 11:10
Quelque 123.000 enfants âgés de 7 à 15 ans travaillaient en 2011, soit 2,5% de l’ensemble des enfants de cette tranche d’âge au Maroc, indique lundi un rapport officiel, à l’occasion de la Journée mondiale contre le travail des enfants célébrée mardi.

Un enfant travaille sur le port de Casablanca (Maroc)
Kinderarbeiter im Hafen von Casablanca, Marokko
Un enfant travaille sur le port de Casablanca (Maroc)
Foto (c) AFP/Archives – by Abdelhak Senna

“Le phénomène de travail des enfants au Maroc est toutefois en forte régression depuis 1999, année où il touchait 9,7% de l’ensemble des enfants de cette tranche d’âge, soit 517.000 enfants”, selon les résultats d’une enquête du Haut Commissariat au Plan (HCP) publiée par l’agence d’information MAP.
Selon le rapport, le travail des enfants de moins de 15 ans est un phénomène concentré principalement en milieu rural où il touche 5% des enfants (113.000) contre 16,2% en 1999 (452.000 enfants).
Dans les villes, il concerne 0,4% des enfants (10.000) contre 2,5% en 1999 (65.000 enfants), ajoute le rapport qui souligne que plus de neuf enfants actifs sur dix résident en milieu rural et que ce phénomène touche plus les garçons que les filles avec près de 6 enfants sur 10 de sexe masculin.
Cette proportion varie toutefois de 53,3% en milieu rural à 87,3% en milieu urbain, selon les résultats de cette enquête menée auprès d’un échantillon de 60.000 ménages représentant l’ensemble du territoire national et des couches sociales.
En outre, 24,9% des enfants travaillent parallèlement à leur scolarité, 53,9% ont quitté l’école et 21,2% ne l’ont jamais fréquenté.
Le travail des enfants reste concentré dans certains secteurs économiques. Ainsi, en milieu rural, ils sont 93,6% à travailler dans l’agriculture.
En zones urbaines, les “services”, avec 54,3%, et l'”industrie y compris l’artisanat”, avec 26,5%, sont les principaux secteurs employeurs des enfants, selon le rapport.
“Plus de 9 enfants actifs sur 10 en milieu rural travaillent en tant qu’aides familiaux tandis qu’en milieu urbain, près de la moitié des enfants sont des apprentis (44,3%), un peu plus du quart sont des “aides familiaux” (26,3%), un enfant sur cinq travaille en tant que salarié (20,3%) et un sur dix en tant qu’indépendant (9,1%)”, note-t-il.
La semaine dernière, le HCP a publié un rapport révélant que le Maroc comptait encore plus de 30.000 domestiques mineures, bien que l’interdiction de cette forme de travail des enfants soit à l’étude.
Il s’agit de “petites bonnes de moins de 15 ans”, précisait le rapport.
© 2012 AFP

Marokko: 123.000 Kinder im Alter von 7 bis 15 arbeiten, nach einem Bericht
RABAT (AFP) – 2012.06.11 11.10 Uhr
Einige 123.000 Kinder im Alter von 7-15 Jahren mussten im Jahr 2011 arbeiten, was 2,5% aller Kinder dieser Altersgruppe in Marokko entspricht, sagt ein offizieller Bericht Montag anlässlich des Welttages gegen Kinderarbeit am Dienstag.
“Das Phänomen der Kinderarbeit in Marokko ist jedoch in starken Rückgang seit 1999, als sie 9,7% aller Kinder in diesem Alter, oder 517.000 Kinder, berührte”, laut einer Untersuchung der Hohen Kommission für Planung (HCP), von der Nachrichtenagentur MAP veröffentlicht.
Dem Bericht zufolge ist die Kinderarbeit unter 15 Jahren ein Phänomen, das vor allem in ländlichen Gebieten konzentriert ist, wo es betrifft 5% der Kinder (113000) gegen 16,2% im Jahr 1999 (452.000 Kinder).
In den Städten sind es etwa 0,4% der Kinder (10.000) gegenüber 2,5% im Jahr 1999 (65.000 Kinder), fügt der Bericht hinzu und stellt fest, dass mehr als neun von zehn arbeitenden Kindern in ländlichen Gebieten leben und dass dieses Phänomen betrifft mehr Jungen als Mädchen, mit fast 6 von 10.
Dieser Anteil schwankt zwischen 53,3% in ländlichen Gebieten bis 87,3% in städtischen Gebieten, nach den Ergebnissen dieser Befragung einer repräsentativen Stichprobe von 60.000 Haushalten im ganzen Land und allen sozialen Schichten.
Darüber hinaus arbeiten 24,9% dieser Kinder neben der Schule, 53,9% haben die Schule verlassen und 21,2% nie besucht.
Kinderarbeit bleibt konzentriert in bestimmten Wirtschaftsbereichen. So sind sie in den ländlichen Gebieten zu 93,6% in der Landwirtschaft tätig.
In städtischen Gebieten, in den “Dienstleistungen” mit 54,3%, und der “Industrie einschließlich Handwerk”, mit 26,5%.
“Mehr als 9 von 10 aktiven Kindern in ländlichen Gebieten arbeiten als Familienhilfen, während in städtischen Gebieten fast die Hälfte der Kinder sind Lehrlinge (44,3%), knapp über ein Viertel sind Familienhilfen (26,3%), eines von fünf Kindern arbeitet als Angestellter (20,3%) und jeder zehnte als Unabhängiger (9,1%),” so der Bericht.
Letzte Woche hat die HCP einen Bericht enthüllt, dass Marokko immer noch mehr als 30.000 Kinder als Haushaltshilfen beschäftigt, obwohl das Verbot dieser Form der Kinderarbeit untersucht wird.
Das sind “kleine Hausmädchen unter 15 Jahren”, so der Bericht.
© 2012 AFP

0 thoughts on “MAROKKO: 120.000 KINDERARBEITER ZWISCHEN 7 UND 15 – Maroc: 123.000 enfants de 7 à 15 ans travaillent, selon un rapport”

  1. Siehe auch:

    Welttag gegen Kinderarbeit
    Burkina Faso: Schuften ohne Ende

    Sie suchen nach Gold, schuften im Haushalt oder verkaufen ihre Körper. Mehr als 215 Millionen Kinder arbeiten unter ausbeuterischen Bedingungen. Spielen ist für sie ein Fremdwort. Besonders schlimm ist die Situation für Kinder in Burkina Faso, einem der ärmsten Länder der Welt.
    http://www.tagesschau.de/ausland/kinderarbeit106.html

    und (inkl 4 Artikellinks)

    Weltweit müssen mindestens 215 Millionen Kinder arbeiten – viele von ihnen unter schlimmsten Verhältnissen.
    http://www.20min.ch/ausland/news/story/15783990

Leave a Reply