Tag Archives: CAR-zentralafrikanische republik

ZENTRALAFRIKA: PRÄSIDENT BOZIZE VERSPRICHT RÜCKTRITT BEI NICHTWAHL – Centrafrique: le président Bozizé promet de quitter le pouvoir s’il n’est pas réélu

CAR: Präsident Bozizé verspricht abzutreten, wenn er nicht wiedergewählt wird
Libreville (AFP) – 2010.06.03 11.24
Der CAR-Präsident François Bozizé hat versprochen zurückzutreten, wenn er nicht wiedergewählt würde, und stellt die internationale Gemeinschaft unter den Verdacht einer Absprache mit seinem politischen Opposition Donnerstag in einem Interview mit Radio France Internationale (RFI).
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL

Centrafrique: le président Bozizé promet de quitter le pouvoir s’il n’est pas réélu
LIBREVILLE (AFP) – 03.06.2010 11:24
Le président centrafricain François Bozizé a promis de se retirer du pouvoir s’il n’était pas réélu, en indiquant soupçonner la communauté internationale de connivence avec son opposition politique, jeudi dans un entretien à Radio France Internationale (RFI). Continue reading ZENTRALAFRIKA: PRÄSIDENT BOZIZE VERSPRICHT RÜCKTRITT BEI NICHTWAHL – Centrafrique: le président Bozizé promet de quitter le pouvoir s’il n’est pas réélu

UNICEF: 1 MILLION MOSKITONETZE GEGEN MALARIA IN ZENTRALAFRIKA – Paludisme: l’Unicef offre plus d’un million de moustiquaires en Centrafrique

Malaria: UNICEF bietet mehr als eine Millionen Moskitonetzen in der Zentralafrikanischen Republik
Libreville (AFP) – 29/05/2010 17.10
Der Fonds der Vereinten Nationen für Kinder (UNICEF) führt eine Kampagne gegen Malaria in Zentralafrika, in der es mehr als eine Million Moskitonetze mit Insektiziden imprägniert verteilt, sagten Beamte von UN-Quellen Samstag.
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM FOTO

==>MALARIA; HIER IM BLOG, PALUDISME; DANS CE BLOG

Paludisme: l’Unicef offre plus d’un million de moustiquaires en Centrafrique
LIBREVILLE (AFP) – 29.05.2010 17:10
Le Fonds des Nations unies pour l’enfance (Unicef) mène une campagne contre le paludisme en Centrafrique, au cours de laquelle elle distribuera plus d’un million de moustiquaires imprégnées d’insecticide, a-t-on appris samedi de source onusienne. Continue reading UNICEF: 1 MILLION MOSKITONETZE GEGEN MALARIA IN ZENTRALAFRIKA – Paludisme: l’Unicef offre plus d’un million de moustiquaires en Centrafrique

KOPENHAGENPLAN SARKOZY: EINBINDUNG DER 11 LÄNDER DES KONGOBECKENS – Sarkozy enrôle les pays africains du bassin du Congo avant Copenhague

Sarkozy umwirbt das afrikanische Kongo-Becken vor Kopenhagen
(AFP) – 16.12.09
PARIS – Nicolas Sarkozy hat am Mittwoch zum Mittagessen im Elysee Staats-und Regierungschefs des afrikanischen Kongo-Beckens getroffen, um sie für seinem Kreuzzug für ein ehrgeiziges Abkommen auf der Konferenz von Kopenhagen für das Klima zu gewinnen,die am Freitag zu Ende geht.
“Die Sache ist klar, wir wollen den Länder des Kongo-Beckens helfen, das die zweitgrößte Waldregion der Welt darstellt. Es ist ein Weltnaturerbe (…) Die effektivste und wirtschaftlichste Art, die Kohlendioxidemissionen zu begrenzen, ist, gegen die Entwaldung zu kämpfen”, bekräftigt Herr Sarkozy vor der Presse nach dem Mittagessen.

DEUTSCH (VON MIR VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL

»»» siehe auch in meinem Hauptblog
Sarkozy – Afrikas Rettung in Kopenhagen? – Der “gemeinsame Appell” und Kritik afrikanischer NGOs – Und Merkel?

Sarkozy enrôle les pays africains du bassin du Congo avant Copenhague
(AFP) – 16.12.09
PARIS — Nicolas Sarkozy a reçu mercredi à déjeuner à l’Elysée les dirigeants des pays africains du bassin du Congo pour les enrôler dans sa croisade en faveur d’un accord ambitieux à la conférence de Copenhague sur le climat, qui doit s’achever vendredi.
“La chose est claire, nous voulons aider les pays du bassin du Congo, qui représentent la 2e forêt du monde. Il s’agit d’un patrimoine de l’humanité (…) la façon la plus efficace et la plus économe de limiter les émissions de carbone, c’est de lutter contre la déforestation”, a répété M. Sarkozy à la presse à l’issue du déjeuner.
Continue reading KOPENHAGENPLAN SARKOZY: EINBINDUNG DER 11 LÄNDER DES KONGOBECKENS – Sarkozy enrôle les pays africains du bassin du Congo avant Copenhague