Tag Archives: ethnien

DR KONGO: MODE, INSPIRIERT VON DER KUNST DER PYGMÄEN – RDC: Meni Mbugha, le styliste qui s’inspire de l’art des Pygmées

DR Kongo: Meni Mbugha , der von der Kunst der Pygmäen inspirierte Designer
Kinshasa ( AFP) – 18/5/2014 07.19 – Von Habibou Bangre
Herstellung von mit traditionellen Mustern der Pygmäen bedruckten Stoffen für die Mode oder Touristen: das ist das Ziel eines kongolesischen Stylisten, der sich der Sache der ausgegrenzten und ausgebeuteten Waldmenschen Wälder annahm. In seiner kleinen Werkstatt in Kinshasa , einem dunklen Raum von etwa 10 Quadratmetern voller Stoffballen und Gewebe haucht Meni Mbugha seinen Kreationen Leben ein.
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEN UNTEREN FOTOS

=> SIEHE AUCH – VOIR AUSSI DR KONGO: SOCIETY-TRENDS – MODE — RDC: les nouvelles tendances de la Sape Kinshasa

=> MORE CONGO in AFRIKANEWS ARCHIV
=> => MORE KUNST – BEAUX ARTS in AFRIKANEWS ARCHIV

=> KEYWORD PYGMÄEN – PYGMÉES in AFRIKANEWS ARCHIV

RDC: Meni Mbugha, le styliste qui s’inspire de l’art des Pygmées
Kinshasa (AFP) – 18.05.2014 07:19 – Par Habibou BANGRE
Fabriquer des tissus imprimés de motifs traditionnels pygmées à destination de la mode ou des touristes: c’est l’objectif d’un styliste congolais qui a pris fait et cause pour ce peuple des forêts marginalisé et exploité. Dans son petit atelier de Kinshasa, une pièce sombre d’environ 10 mètres carrés encombrée de malles et de tissus, Meni Mbugha donne vie à ses créations.

Meni Mbugha derrière sa machine à coudre à Kinshasa le 2 avril 2014
Meni Mbugha hinter seiner Nähmaschine, in Kinshasa, DR Kongo
Meni Mbugha derrière sa machine à coudre à Kinshasa le 2 avril 2014
afp.com – Junior D.Kannah

Continue reading DR KONGO: MODE, INSPIRIERT VON DER KUNST DER PYGMÄEN – RDC: Meni Mbugha, le styliste qui s’inspire de l’art des Pygmées

UGANDA: BLUTIGE ETHNISCHE GEWALT, ARMEEEINSATZ – Ouganda: près de 100 morts dans les combats

Fast hundert Tote bei ethnischer Gewalt in Uganda
8. Juli 2014, 18:31 http://derstandard.at/r652/Afrika
Armee geht gegen Kämpfer an Grenze zum Kongo vor
Kampala – Bei Gefechten mit bewaffneten Stammeskämpfern im Westen Ugandas sind laut Armee seit dem Wochenende mindestens 96 Menschen getötet worden. Seit Einsatzbeginn habe die Armee 75 “Angreifer” getötet, sagte der lokale Armeesprecher Ninsiima Rwemijuma am Dienstag der Nachrichtenagentur AFP. Mindestens 21 Menschen seien in Gebieten nahe der Grenze zur Demokratischen Republik Kongo ums Leben gekommen.

DEUTSCHER ARTIKEL WEITER UNTER DEM FRANZÖSISCHEN

=> MORE UGANDA in AFRIKANEWS ARCHIV

Ouganda: près de 100 morts dans les combats depuis ce week-end

Kampala (AFP) – 08.07.2014 13:07
Au moins 96 personnes ont été tuées durant les combats qui opposent depuis ce week-end troupes ougandaises et hommes armés dans l’ouest de l’Ouganda, près de la frontière avec la République démocratique du Congo (RDC), a annoncé mardi l’armée ougandaise.
Continue reading UGANDA: BLUTIGE ETHNISCHE GEWALT, ARMEEEINSATZ – Ouganda: près de 100 morts dans les combats

ALGERIEN: ERINNERUNG an den KABYLISCHEN SÄNGER und BERBERREBELLEN MATOUB LOUNÈS – Portrait – Algérie: la manifestation en hommage à Matoub Lounès interdite

1. Matoub Lounès, der Berberrebell
afrik.com – 21. Juli 2011
afrikavidlogoPorträt eines im Kampf für die Kultur der Berber engagierten Sängers.
2. Algerien: die Veranstaltung zum Gedenken an Matoub Lounès verboten
afrik.com – 24. Juni 2014
Die kulturelle Demonstration, an diesem 24. Juni in Algier zu Ehren von Matoub Lounès geplant, wurde von den Behörden verboten.

DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNGEN) WEITER UNTER DEN MUSIKVIDEOS

=> KEYWORD BERBER in AFRIKANEWS ARCHIV
=> THEMA MUSIK in AFRIKANEWS ARCHIV

=> MORE ALGERIE in AFRIKANEWS ARCHIV
=> MORE PORTRAITS in AFRIKANEWS ARCHIV

2. Algérie: la manifestation en hommage à Matoub Lounès interdite
afrik.com – 24 juin 2014
Par Fouâd Harit

Une affiche de l’artiste défunt Matoub Lounès (DR)
Foto © afrik.com/DR: Ein Poster mit dem verstorbenen Künstler Matoub Lounès
Une affiche de l’artiste défunt Matoub Lounès

La manifestation culturelle prévue ce 24 juin à Alger, en l’honneur de Matoub Lounès, a été interdite par les autorités. Continue reading ALGERIEN: ERINNERUNG an den KABYLISCHEN SÄNGER und BERBERREBELLEN MATOUB LOUNÈS – Portrait – Algérie: la manifestation en hommage à Matoub Lounès interdite

BURUNDI: WICHTIGSTE TUTSI-PARTEI VERLÄSST REGIERUNG – Burundi: le principal parti tutsi UPRONA quitte le gouvernement

Burundi: die wichtigste Tutsi-Partei tritt aus der Regierung aus
Bujumbura ( Burundi) (AFP) – 2014.02.05 14.51 Uhr
Die drei Minister aus der Haupt-Tutsi- Partei im Land , UPRONA , traten am Dienstag und Mittwoch aus der Regierung aus, womit das Land ein wenig weiter in der politischen Krise versinkt, meldete diese Partei.
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL

=> MORE BURUNDI in AFRIKANEWS ARCHIV
=> => MORE ETHNIEN in AFRIKANEWS ARCHIV

Burundi: le principal parti tutsi UPRONA quitte le gouvernement
Bujumbura (Burundi) (AFP) – 05.02.2014 14:51
Les trois ministres du gouvernement burundais issus du principal parti tutsi du pays, l’Uprona, ont démissionné mardi et mercredi, enfonçant un peu plus le pays dans la crise politique, a annoncé cette formation.
Continue reading BURUNDI: WICHTIGSTE TUTSI-PARTEI VERLÄSST REGIERUNG – Burundi: le principal parti tutsi UPRONA quitte le gouvernement

PYGMÄEN: DNA LÖST RÄTSEL DER GESCHICHTE – Le génome des pygmées, clef d’une histoire oubliée-

Das Genom der Pygmäen: Schlüssel zu einer vergessenen Geschichte
Paris ( AFP) – 2014.02.04 04.17 Uhr
Aus Mangel an archäologischen Funden oder alten Texten ist die DNA manchmal der einzige Weg, um die Geschichte von bestimmten Populationen zuz verfolgen. Im Genom der Pygmäen haben Forscher einige unbekannte Aspekte über diese Jäger und Sammler von Zentralafrika gefunden.
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL

=> KEYWORD PYGMÄEN – PYGMÉES in AFRIKANEWS ARCHIV
=> SIEHE AUCH – VOIR AUSSI : ETHNIEnGESCHICHTE/ HISTOIRE in AFRIKANEWS ARCHIV

Le génome des pygmées, clef d’une histoire oubliée
Paris (AFP) – 04.02.2014 16:17
Faute de vestiges archéologiques ou de textes anciens, le seul moyen de retracer l’histoire de certaines populations est parfois l’ADN. C’est en lisant dans leur génome que des chercheurs ont pu révéler certains aspects inconnus des pygmées, chasseurs-cueilleurs d’Afrique centrale.

Des enfants pygmées dans une école d'Impfondo, au nord du Congo, en mars 2011
Pygmäenkinder in einer Schule in Impfondo in Nord-Kongo März 2011
Des enfants pygmées dans une école d’Impfondo, au nord du Congo, en mars 2011
afp.com – Laudes Martial Mbon

Continue reading PYGMÄEN: DNA LÖST RÄTSEL DER GESCHICHTE – Le génome des pygmées, clef d’une histoire oubliée-

ALGERIEN: ETHNISCHE KONFLIKTE UNTERGRABEN VERSÖHNUNG – Algérie: à Ghardaïa, la cohésion sociale menacée par des violences

Algerien: In Ghardaia ist der soziale Zusammenhalt von Gewalt bedroht
Ghardaia (Algerien) ( AFP) – 2014.01.30 02.19 – Von Amal BELALLOUFI
Die Zerstörung im späten Dezember eines Mausoleums von einem Gelehrten , dem Vater der Integration der Berber-Gemeinschaft in Ghardaia, südlich von Algier , hat Spannungen geschürt , die daraus einen Konflikt unter Gemeinschaften mit schwerwiegenden Folgen für das Land machen könnten.
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL

Algérie: à Ghardaïa, la cohésion sociale menacée par des violences
Ghardaia (Algérie) (AFP) – 30.01.2014 14:19 – Par Amal BELALLOUFI
La destruction fin décembre du mausolée d’un érudit, père de l’intégration des arabes dans la communauté berbère de Ghardaïa, au sud d’Alger, a attisé les tensions qui risquent de se transformer en un conflit communautaire aux conséquences lourdes pour le pays.

Des hommes de la communauté mozabite,
Männer der Mozabite Gemeinschaft, eine Minderheit der Berber , in der Nähe eines Ladens in der Stadt Ghardaia in Algerien, 27. Januar 2014
Des hommes de la communauté mozabite, une minorité berbère, près d’une échoppe dans la ville de Ghardaïa en Algérie, le 27 janvier 2014
afp.com – Farouk Batiche

Continue reading ALGERIEN: ETHNISCHE KONFLIKTE UNTERGRABEN VERSÖHNUNG – Algérie: à Ghardaïa, la cohésion sociale menacée par des violences