Tag Archives: kunst-ARTS

MODERNE AFRIKANISCHE KUNST: SCHÖPFERISCHE FREIHEIT VOR AFRIKANITÄT – Dak ‘ Art, Toguo et Cissé: la liberté de création avant l’"africanité"

Bartholomäus Toguo und Soly Cissé: Freiheit der Schöpfung vor der Afrikanität
Dakar (AFP) – 2010.09.05 03.48
Fünfzig Jahre nach der Unabhängigkeit, eine neue Generation von afrikanischen Künstlern, wie aus Kamerun und Senegal Bartholomew Toguo und Soly Cissé, behauptet ihre “kreative Freiheit” weg von jeglichen Ansprüchen des “Afrikanismus”.
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER 3. FOTO

Barthélemy Toguo et Soly Cissé: la liberté de création avant l'”africanité”
DAKAR (AFP) – 09.05.2010 15:48
Cinquante ans après les indépendances, une nouvelle génération d’artistes africains, comme le Camerounais Barthélemy Toguo et le Sénégalais Soly Cissé, revendique sa “liberté de création”, en s’éloignant de toute revendication d'”africanité”.

Oeuvre de l'artiste camerounais Barthélemy Toguo
Foto (c) AFP: Die Arbeit des Kameruner Künstler Barthelemy Toguo, 7. Mai 2010 um Dak’Art, Biennale zeitgenössischer afrikanischer Kunst in Dakar
Oeuvre de l’artiste camerounais Barthélemy Toguo, le 7 mai 2010 à la Dak’Art, Biennale de l’art africain contemporain à Dakar

Continue reading MODERNE AFRIKANISCHE KUNST: SCHÖPFERISCHE FREIHEIT VOR AFRIKANITÄT – Dak ‘ Art, Toguo et Cissé: la liberté de création avant l’"africanité"

Expo zeitgenössischer afrikanischer Kunst DAK ‘ ART 2010 in SENEGAL – la Biennale de l’art africain contemporain

Senegal: Eröffnung von Dak’Art, der Biennale für zeitgenössische afrikanische Kunst
Dakar (AFP) – 2010.05.07 17.34
Die Biennale of Contemporary African Art Dak’Art, eines der wichtigsten Events für visuelle Künste auf dem Kontinent, eröffnete Freitag in der senegalesischen Hauptstadt mit 28 Künstlern aus 16 Ländern, fand ein AFP Journalist.
Die Ausgabe 2010, rund um das Thema “Retrospektive und Perspektiven” organisiert , wird den Scheinwerfer richten auf die junge zeitgenössische Kunst aus einem Kontinent lange auf der internationalen Kunstszene vernachlässigt, aber eine, die seit mehrere Jahre ein starkes Interesse erzeugt.

DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL

» Dak ‘ Art 2006 auf ARTE

SIEHE AUCH / VOIR AUSSI
» MODERNE AFRIKANISCHE KUNST: SCHÖPFERISCHE FREIHEIT VOR AFRIKANITÄT – Dak ‘ Art, Toguo et Cissé: la liberté de création avant l'”africanité”

» Dak ‘ Art 2006 sur ARTE

Sénégal: ouverture de Dak’Art, la Biennale de l’art africain contemporain
DAKAR (AFP) – 07.05.2010 17:34
La Biennale de l’art africain contemporain Dak’Art, une des plus importantes manifestations des arts visuels sur le continent, s’est ouverte vendredi dans la capitale sénégalaise, avec 28 artistes venus de 16 pays, a constaté un journaliste de l’AFP.
L’édition 2010, articulée autour du thème “rétrospective et perspectives”, fera la part belle à la jeune création contemporaine issu d’un continent longtemps négligé sur la scène artistique internationale mais qui suscite depuis plusieurs années un vif intérêt.

Expo Dak'art 2010, Senegal
Foto (c) AFP: Oeuvres du sclupteur nigérian Dilomprizulike, exposées lors de la Dak’Art de 2006
Arbeiten des nigerianischen Bildhauers Dilomprizulike ausgestellt auf der 2006 Dak’Art

Continue reading Expo zeitgenössischer afrikanischer Kunst DAK ‘ ART 2010 in SENEGAL – la Biennale de l’art africain contemporain