Tag Archives: mauretanien

MAURETANIEN: ALTER PRÄSIDENT WIEDERGEWÄHLT – Mauritanie: Mohamed Ould Abdel Aziz vainqueur de la présidentielle

Mauretaniens Präsident Abdel Aziz wiedergewählt
23.06.2014 Deutsche Welle http://www.dw.de/themen/afrika/s-12324
Bei der Präsidentenwahl in Mauretanien hat Amtsinhaber Abdel Aziz einen klaren Sieg errungen. Die großen Oppositionsparteien hatten zum Boykott des Urnengangs aufgerufen.
DEUTSCHER ARTIKEL WEITER UNTER DEM FRANZÖSISCHEN

=> MORE MAURETANIE in AFRIKANEWS ARCHIV

Mauritanie: Mohamed Ould Abdel Aziz vainqueur de la présidentielle
Nouakchott (AFP) – 22.06.2014 21:50 – Par Hademine OULD SADI
Le chef de l’Etat mauritanien sortant Mohamed Ould Abdel Aziz a obtenu plus de 80% des voix à l’élection présidentielle, s’assurant une large victoire au premier tour, selon des résultats officiels provisoires publiés dimanche. M. Abdel Aziz, 57 ans, était en lice face à quatre autres candidats, dont une femme, pour ce scrutin organisé samedi.

Le militant anti-esclavagiste Biram Ould Dah Ould Abeid, 2e de l'élection présidentielle mauritanien
Der Anti-Sklaverei-Kämpfer Biram Ould Dah Ould Abeid, 2ter bei der Wahl
Le militant anti-esclavagiste Biram Ould Dah Ould Abeid, 2e de l’élection présidentielle mauritanienne, le 19 juin 2014 à Nouackchott
afp.com – Seyllou

Continue reading MAURETANIEN: ALTER PRÄSIDENT WIEDERGEWÄHLT – Mauritanie: Mohamed Ould Abdel Aziz vainqueur de la présidentielle

MAURETANIEN, PRÄSIDENTSCHAFTSWAHLEN 21.06.: OPPOSITION BOYKOTTIERT, FRAU KANDIDIERT – Mauritanie: l’opposition radicale boycottera la présidentielle, femme candidate

2. Mauretanien : Eine Kandidatin bei den Präsidentschaftswahlen vom 21. Juni
Nouakchott ( AFP) – 2014.07.05 17.37 Uhr
Eine Frau hat ihre Kandidatur für die für den 21. Juni in Mauretanien geplanten Präsidentschaftswahlen eingereicht , sagte am Mittwoch der Verfassungsrat in einer Erklärung – ein seltenes Ereignis in diesem islamischen Land .
1. Mauretanien: Die radikale Opposition boykottiert die Präsidentschaftswahlen
Nouakchott (AFP) – 2014.04.05 13.09 Uhr
Das Nationale Forum für Demokratie und Einheit (FNDU), eine Koalition der radikalen Opposition in Mauretanien, hat beschlossen, die Präsidentschaftswahlen vom 21. Juni zu boykottieren, und beschuldigte die Macht, den Dialog für eine Konsens-Wahl zu blockieren, so ein Sprecher am Sonntag.
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNGEN) WEITER UNTER DEN ORIGINALEN

=> MORE MAURETANIE in AFRIKANEWS ARCHIV

1. Mauritanie: l’opposition radicale boycottera la présidentielle
Nouakchott (AFP) – 04.05.2014 13:09
Le Forum national pour la démocratie et l’unité (FNDU), coalition de l’opposition radicale en Mauritanie, a décidé de boycotter l’élection présidentielle du 21 juin, accusant le pouvoir de bloquer le dialogue pour un scrutin consensuel, selon un porte-parole dimanche.

Mint Moulaye IdrissKandidatin Mint Moulaye Idriss

Continue reading MAURETANIEN, PRÄSIDENTSCHAFTSWAHLEN 21.06.: OPPOSITION BOYKOTTIERT, FRAU KANDIDIERT – Mauritanie: l’opposition radicale boycottera la présidentielle, femme candidate

CANNES: SISSAKO BERÜHRT MIT ANTI-DSCHIHAD FILM "TIMBUKTU" – "Timbuktu", superbe plaidoyer contre l’islam intransigeant des jihadistes

1. “Timbuktu”, wunderbares Plädoyer gegen den kompromisslosen Islam der Dschihadisten
Cannes ( AFP) – 15. Mai 2014
(c) maliactu_timbuktu afficheNicht weit von Timbuktu, das unter die Kontrolle der Dschihadisten gefallen war, leben Kidane und seine Familie friedlich, verborgen in den Dünen. Aber ein tragisches Ereignis wird sie zwingen, den kompromisslosen Islam dieser Ausländer ohne Gnade zu ertragen.
” Timbuktu ” , ein bewegender und harter Film von Regisseur Abderrahmane Sissako aus Mauretanien hat am Donnerstag in Schönheit den offiziellen Wettbewerb in Cannes gestartet.

2. Afrikanisches Drama in Cannes mit Preis-Chancen
Cannes (dpa) – 16.05.2014 11:57
Mit einem Drama über islamistische Fundamentalisten in Afrika gibt es beim Filmfest Cannes gleich vom ersten Wettbewerbstag an einen Anwärter auf eine der Auszeichnungen.

DEUTSCHE ARTIKEL WEITER UNTER DEM LETZTEN FOTO

=> MORE FILM in AFRIKANEWS ARCHIV

1. “Timbuktu”, superbe plaidoyer contre l’islam intransigeant des jihadistes
Cannes (AFP) – 15 mai 2014
Non loin de Tombouctou tombé sous la coupe des jihadistes, Kidane et sa famille vivent paisiblement, nichés dans les dunes. Mais un événement tragique va les forcer à subir l’islam intransigeant de ces étrangers sans pitié.

La ville de Tombouctou
Foto (c) abamako: La ville de Tombouctou, ancienne université coranique de Sankoré
Die Sankoré-Moschee, ehemals Sitz der islamischen Universität

“Timbuktu”, un film émouvant et dur signé du réalisateur mauritanien Abderrahmane Sissako, a lancé en beauté jeudi la compétition officielle à Cannes. Continue reading CANNES: SISSAKO BERÜHRT MIT ANTI-DSCHIHAD FILM "TIMBUKTU" – "Timbuktu", superbe plaidoyer contre l’islam intransigeant des jihadistes

MAURETANIEN: MARSCH GEGEN SKLAVEREI – Mauritanie: marche contre l’esclavage

Mauretanien : Marsch gegen die Sklaverei
30. April 2014 – 00.50 Uhr GMT http://www.bbc.co.uk/afrique/region/
In Mauretanien hat am Dienstag ein Marsch zugunsten der Rechte von „marginalisierten Bevölkerungsgruppen“ stattgefunden. Mehrere tausend Menschen nahmen an dem Marsch teil, der mit einem Treffen endete mit den Führern der Verbände der Gemeinde der Harratin auf dem Podium.
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL

=> MORE MAURITANIE in AFRIKANEWS ARCHIV

Mauritanie: marche contre l’esclavage
30 avril, 2014 – 00:50 GMT http://www.bbc.co.uk/afrique/region/
En Mauritanie, une marche a eu lieu mardi en faveur du respect des droits des populations dites ”marginalisées”. Plusieurs milliers de personnes ont pris part à cette marche, qui s’est terminée par un meeting et a vu défiler les leaders des associations de la communauté des Harratines sur le podium.

L’esclavage perdure en Mauritanie, malgré son interdiction officielle il y a 30 ans
Foto: Getty Images – Sklaverei in Mauretanien besteht trotz des offiziellen Verbots vor 30 Jahren.
Photo: Getty Images – L’esclavage perdure en Mauritanie, malgré son interdiction officielle il y a 30 ans.

Continue reading MAURETANIEN: MARSCH GEGEN SKLAVEREI – Mauritanie: marche contre l’esclavage

MAURETANIEN: PRÄSIDENTSCHAFTSWAHL 21. JUNI 2014 – Mauritanie: l’élection présidentielle fixée au 21 juin

Mauretanien : Präsidentschaftswahlen am 21. Juni
Nouakchott ( AFP) – 21/04/2014 11.33
Die Präsidentschaftswahlen in Mauretanien finden am 21. Juni statt, nach einem Dekret, am Montag von der mauretanischen Nachrichtenagentur AMI (offiziell) veröffentlicht.
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL

=> MORE MAURETANIE in AFRIKANEWS ARCHIV

Mauritanie: l’élection présidentielle fixée au 21 juin
Nouakchott (AFP) – 21.04.2014 11:33
L’élection présidentielle en Mauritanie se tiendra le 21 juin, selon un décret publié lundi par l’Agence de presse mauritanienne (AMI, officielle).
Continue reading MAURETANIEN: PRÄSIDENTSCHAFTSWAHL 21. JUNI 2014 – Mauritanie: l’élection présidentielle fixée au 21 juin

MAURETANIEN: MUSLIMISCHE KARITATIVE ZENTREN WERDEN GESCHLOSSEN – Mauritanie: le gouvernement ferme des centres caritatifs musulmans

Mauretanien : Regierung schließt die muslimischen Wohltätigkeitszentren
Nouakchott ( AFP) – 2014.07.03 24:44
Die mauretanische Regierung hat die Schließung von gemeinnützigen muslimischen vor allem im Gesundheits-und Bildungsbereich aktiven Einrichtungen angeordnet. Man beschuldigt sie des Wirkenwollens “außerhalb des Bereichs der Mission”, sagte am Freitag eine Sicherheitsquelle .
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL

=> MORE MAURETANIE in AFRIKANEWS ARCHIV

Mauritanie: le gouvernement ferme des centres caritatifs musulmans
Nouakchott (AFP) – 07.03.2014 12:44
Le gouvernement mauritanien a ordonné la fermeture d’établissements caritatifs musulmans actifs notamment dans la santé et l’éducation, les accusant d’être “sortis du domaine de leur mission”, a-t-on appris vendredi de source sécuritaire.

Vue d'une mosquée à Nouakchott, le 7 février 2008
Blick auf eine Moschee in Nouakchott, 7. Februar 2008
Vue d’une mosquée à Nouakchott, le 7 février 2008
afp.com – Georges Gobet

Continue reading MAURETANIEN: MUSLIMISCHE KARITATIVE ZENTREN WERDEN GESCHLOSSEN – Mauritanie: le gouvernement ferme des centres caritatifs musulmans