Tag Archives: sudafrika

SÜDAFRIKA, PLATINSTREIK: 3 MONATE und NOCH KEINE EINIGUNG – Grève du platine en Afrique du Sud: aucun accord malgré la médiation

Streik im Platinsektor in Südafrika : Trotz der Mediation keine Einigung
Johannesburg (AFP) – 2014.05.23 07.57 Uhr
Die größten Produzenten von Platin aus Südafrika sagten am Freitag nach drei Tagen der Begegnung mit der Gewerkschaft der streikenden Bergarbeiter, man habe keine Einigung erzielt, trotz der Vermittlung eines Richters.
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL

=> => MORE WIRTSCHAFT – ECONOMIE in AFRIKANEWS ARCHIV
=> MORE SÜDAFRIKA – AFRIQUE DU SUD in AFRIKANEWS ARCHIV

Grève du platine en Afrique du Sud: aucun accord malgré la médiation
Johannesburg (AFP) – 23.05.2014 19:57
Les principaux producteurs de platine d’Afrique du Sud ont indiqué vendredi à l’issue de trois jours de rencontre avec le syndicat représentant les mineurs en grève qu’ils n’étaient pas parvenus à un accord, malgré la médiation d’un juge.

Des milliers de membres du syndicat de mineurs sud-africains AMCU manifestent à Pretoria, le 6 mars
Tausende von Mitgliedern der südafrikanischen Bergarbeitergewerkschaft AMCU manifestieren in Pretoria, 6. März 2014
Des milliers de membres du syndicat de mineurs sud-africains AMCU manifestent à Pretoria, le 6 mars 2014
afp.com – Mujahid Safodien

Continue reading SÜDAFRIKA, PLATINSTREIK: 3 MONATE und NOCH KEINE EINIGUNG – Grève du platine en Afrique du Sud: aucun accord malgré la médiation

MARIKANA, SÜDAFRIKA, PLATINSTREIK: RADIKALE MACHETENGEWERKSHAFT AMCU MORDET SCHON WIEDER – Afrique du Sud: 3 mineurs tués à Marikana, en pleine grève du platine

Südafrika : 3 arbeitswillige Bergleute in Marikana mitten im Platinstreik getötet
Johannesburg (AFP) – 2014.12.05 15.38 Uhr
Drei nicht-streikende Bergarbeiter wurden in Marikana (Norden) getötet, im “Platin- Gürtel” Südafrikas, der durch einen langen Streik, der seit 23. Januar andauert, betroffen ist, sagten am Montag die National Union of Mineworkers (NUM, Minderheitsgewerkschaft dort, Mehrheitsgewerkschaft ansonsten) und die Polizei. “Zwei unserer Mitglieder wurden bei den Stollen von Eastern Platinum am frühen Morgen ( Montag) getötet. Ein weiteres unserer Mitglieder wurde in seinem Haus in Batong angegriffen , nicht weit von Lonmin , und er und seine Frau wurden getötet”, sagte gegenüber AFP Livhuwani Mammburu , Sprecher der NUM.
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL

=> MORE MARIKANA – AMCU

Afrique du Sud: 3 mineurs tués à Marikana, en pleine grève du platine
Johannesburg (AFP) – 12.05.2014 15:38
Trois mineurs non grévistes ont été tués à Marikana (nord), dans la “ceinture de platine” sud-africaine affectée par une longue grève qui dure depuis le 23 janvier, ont indiqué lundi le Syndicat national des mineurs (NUM, minoritaire) et la police. “Deux de nos membres ont été tués au (puits) Eastern Platinum tôt ce matin (de lundi). Un autre de nos membres a été attaqué chez lui à Batong, pas loin de Lonmin, et sa femme et lui ont été tués”, a indiqué à l’AFP Livhuwani Mammburu, porte-parole du NUM.

Des agents de sécurité sur l'une des mines de platine de Marikana, en Afrique du Sud, le 23 janvier
Sicherheitsbeamte auf einer der Platinminen von Marikana , Südafrika, 23. Januar 2014
Des agents de sécurité sur l’une des mines de platine de Marikana, en Afrique du Sud, le 23 janvier 2014
afp.com – Alexander Joe

Continue reading MARIKANA, SÜDAFRIKA, PLATINSTREIK: RADIKALE MACHETENGEWERKSHAFT AMCU MORDET SCHON WIEDER – Afrique du Sud: 3 mineurs tués à Marikana, en pleine grève du platine

SÜDAFRIKA: LINKSRADIKALER NATIONALIST MALEMA u KAMPFPARTEI EEF im PARLAMENT – PORTRAIT – Julius Malema, le trublion de la politique sud-africaine, entre au Parlement

Julius Malema, der Störenfried der südafrikanischen Politik, gewinnt einen Parlamentssitz
Johannesburg (AFP) – 2014.05.09 04.14 – Von Jean Liou
Mit über einer Million Stimmen für seine Partei hat der junge populistische Führer Julius Malema seinen Eintritt in die Politik und in das südafrikanische Parlament gewonnen, wo er in der Lage sein wird, seine anti- kapitalistische und manchmal anti-weiße Verve darzustellen.
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL

=> MORE SÜDAFRIKA – AFRIQUE DU SUD in AFRIKANEWS ARCHIV
=> RUBRIK – RUBRIQUE PORTRAITS in AFRIKANEWS ARCHIV

Julius Malema, le trublion de la politique sud-africaine, entre au Parlement
Johannesburg (AFP) – 09.05.2014 16:14 – Par Jean LIOU
Avec plus d’un million de voix pour son parti, le jeune leader populiste Julius Malema a réussi son entrée en politique et au Parlement sud-africain, où il va pouvoir déployer sa verve anti-capitaliste et parfois anti-Blancs.

Un supporteur du parti
Ein Anhänger der Partei der “Kämpfer für die wirtschaftliche Freiheit” (EFF) hält ein Porträt des Parteiführers Julius Malema, in Pretoria, 4. Mai 2014
Un supporteur du parti des “Combattants pour la liberté économique” (EFF) tient un portrait du chef du parti Julius Malema à Pretoria, le 4 mai 2014
afp.com – Marco Longari

Continue reading SÜDAFRIKA: LINKSRADIKALER NATIONALIST MALEMA u KAMPFPARTEI EEF im PARLAMENT – PORTRAIT – Julius Malema, le trublion de la politique sud-africaine, entre au Parlement

SÜDAFRIKA: KLARER WAHLSIEG FÜR ANC – Afrique du Sud: ANC reconduit au pouvoir pour cinq ans

2. Jacob Zuma: Skandalpolitiker und Polygamist mit Ausdauer
Résultats des législatives en Afrique du SudMartina Schwikowski 9. Mai 2014, 18:54 http://derstandard.at/r652/Afrika
Südafrikas Staatspräsident Jacob Zuma hat wieder einmal Durchhaltevermögen bewiesen. Zufrieden über ein solides Wahlergebnis trotz massiver Kritik aus der Bevölkerung schreitet der 72-Jährige mit seinem bekannten Lächeln in seine neue Amtszeit.
1. Solides Mandat für Mandelas Partei
Martina Schwikowski aus Johannesburg 9. Mai 2014, 17:21 http://derstandard.at/r652/Afrika
Verluste des regierenden ANC halten sich in Grenzen – Der wahre Sieger ist aber der EFF von Julius Malema
In Südafrika hat die Regierungspartei, der Afrikanische Nationalkongress (ANC), ihr früheres Wahlergebnis aus dem Jahr 2009 nur um wenige Prozentpunkte verfehlt. Nach Auszählung aller Stimmen am Freitagnachmittag erhielt die Partei von Präsident Jacob Zuma knapp 63 Prozent. Trotz aller Prognosen, nicht über die symbolische Grenze von 60 Prozent der Wählerstimmen zu gelangen, gaben die Wähler der früheren Befreiungsbewegung des verstorbenen Nelson Mandela dem ANC erneut ein solides Mandat.

DEUTSCHE ARTIKEL WEITER UNTER DEM FRANZÖSISCHEN

=> MORE SÜDAFRIKA – AFRIQUE DU SUD in AFRIKANEWS ARCHIV

Parti de coeur des Sud-Africains, l’ANC reconduit au pouvoir pour cinq ans
Johannesburg (AFP) – 09.05.2014 17:16 – Par Christophe BEAUDUFE
Les Sud-Africains ont massivement reconduit l’ANC au pouvoir lors des législatives et régionales de mercredi, voyant toujours dans le parti de Nelson Mandela le glorieux mouvement qui les a libérés de l’apartheid en 1994, malgré deux décennies de gestion contestée. Après dépouillement dans 99,7% des bureaux de vote, l’ANC obtenait une large majorité absolue de 62,20%, en recul cependant par rapport à son score de 2009 (65,90%).

Une supportrice de l'ANC le 7 mai 2014 le jour des élections, en Afrique du Sud
Unterstützerin des ANC bei den Wahlen
Une supportrice de l’ANC le 7 mai 2014 le jour des élections, en Afrique du Sud
afp.com – Jennifer Bruce

Continue reading SÜDAFRIKA: KLARER WAHLSIEG FÜR ANC – Afrique du Sud: ANC reconduit au pouvoir pour cinq ans

SÜDAFRIKA, MEDIZIN: GEISTERHEILER IM AUFSCHWUNG – Afrique du Sud: la médecine des osselets sort de l’ombre

Südafrika: die Medizin der Knöchelchen tritt aus dem Schatten
Soweto (Südafrika) (AFP) – 2014.04.09 11.27 – Von Susan Njanji
Knochen , Muscheln, manchmal Würfeln oder Münzen: das Repertoire der Heiler-Wahrsager , der traditionellen “Sangoma” in Südafrika, hat seine dunkle Seite erhalten. Aber diese Medizin wurde teilweise modernisiert , die Markt explodiert und es gibt Dringlichkeit, sie zu regulieren. In Soweto , dem größten schwarzen Township in der Nähe von Johannesburg, empfängt Sangoma Mahlasela Matcheke in einem Haus mit makellosen weißen Fliesen.
DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEN UNTEREN FOTOS

=> MORE SÜDAFRIKA – AFRIQUE DU SUD in AFRIKANEWS ARCHIV
=> RUBRIK – RUBRIQUE GESUNDHEIT – SANTE in AFRIKANEWS ARCHIV
Weiterblättern, es sind viele!
Feuilletez, il y en a beaucoup!

Afrique du Sud: la médecine des osselets sort de l’ombre
Soweto (Afrique du Sud) (AFP) – 09.04.2014 11:27 – Par Susan NJANJI
Des osselets, des coquillages, parfois aussi des dés ou des pièces de monnaie: la panoplie du guérisseur-devin, le “sangoma” traditionnel en Afrique du Sud a conservé sa part d’ombre. Mais cette médecine s’est en partie modernisée, le marché explose et il y a urgence à la réglementer. A Soweto, le plus grand township noir près de Johannesburg, “mamie” Mahlasela Matcheke reçoit dans une maison au carrelage d’un blanc immaculé.

Phepsile Maseko, sangoma (guérisseuse traditionnelle), à Soweto, en Afrique du Sud, le 26 mars 2014
Phepsile Maseko, eine ” Sangoma ” ( traditionelle Heilerin ) in Soweto , Südafrika
Phepsile Maseko, “sangoma” (guérisseuse traditionnelle), à Soweto, en Afrique du Sud, le 26 mars 2014
afp.com – Marco Longari

Continue reading SÜDAFRIKA, MEDIZIN: GEISTERHEILER IM AUFSCHWUNG – Afrique du Sud: la médecine des osselets sort de l’ombre

SÜDAFRIKA VOR d WAHLEN 7.MAI: POLITIKER ALLE OPTIMISTEN, VOLK ARM – "Ne votez pas comme des moutons!", dit Tutu aux Sud-Africains

1.”Wählt nicht wie die Schafe!” , sagte Tutu in Südafrika
Kapstadt ( AFP) – 23/04/2014 06.56 – Von Lawrence BARTLETT
“Wählt nicht wie die Schafe!” , lancierte am Mittwoch der südafrikanische Erzbischof Desmond Tutu. Zwei Wochen vor den Wahlen vom 7. Mai wiederholte er damit, dass er nicht mehr für den African National Congress ( ANC) von seinem Freund Nelson Mandela stimmen wird, dessen 20 Jahre Machtausübung ihn enttäuscht haben. “Wir haben eine kostbare Sache, nämlich das Recht zu wählen . Überlegen Sie, was Sie tun möchten . Verwenden Sie Ihr Wahlrecht. Denken , denken, denken!”, hämmerte der Friedensnobelpreisträger, jetzt 82 Jahre alt, während einer Pressekonferenz in der Anglican Cathedral in Kapstadt, und klopfte sich bei diesen Worten mit dem Zeigefinger auf die Stirn.

Un supporter du parti de l'ANC montre une affiche de Nelson Mandela à Soweto le 4 mai 2014, lors du
Ein Anhänger der Partei ANC zeigt ein Poster von Nelson Mandela in Soweto 4. Mai 2014 , während der letzten Wahlkampfveranstaltung vor den Wahlen in Südafrika
Un supporter du parti de l’ANC montre une affiche de Nelson Mandela à Soweto le 4 mai 2014, lors du dernier meeting électoral avant les élections sud-africaines
afp.com – Mujahid Safodien

2. Der ANC sicher seines Sieges drei Tage vor den südafrikanischen Wahlen
Soweto (Südafrika) (AFP) – 2014.04.05 24:58 – Von Christophe BEAUDUFE
Dem ANC, an der Macht in Südafrika seit 1994, gelang eine Demonstration der Stärke, indem er in Soweto am Sonntag, drei Tage vor den Parlamentswahlen, die er handlich gewinnen sollte, fast 100.000 Fans versammelte trotz der Skandale und Ausfälle der derzeitigen Regierung . Die neuesten Umfragen geben mehr ihm als 60 % der Stimmen.
3. Südafrika : Opposition verspricht einen “großen Schock” bei den Wahlen
Johannesburg (AFP) – 2014.05.03 03.20 Uhr
Die Demokratische Allianz (DA) , die größte Oppositionspartei in Südafrika , versprach am Samstag in ihrer letzten großen Wahlkampfveranstaltung vor den Wahlen eine böse Überraschung für den regierenden ANC.
4. Südafrika : Die Linke träumt immer noch vom Morgenrot
Johannesburg (AFP) – 2014.05.02 07.19 – Von Jean Liou
Fäuste , schwenkten rote Fahnen und geben die ” Kameraden ” , linke Parteien und südafrikanischen Gewerkschaften immer zitieren Lenin, sogar ihre Verbündeten hat der ANC seit zwanzig Jahren eine offen liberale Politik.
5. Wahlen in Südafrika Boykott-Aufruf gegen die Korruption
Johannesburg – 04.05.2014
Mehr als 50 Jahre war Ronnie Kasrils dem Afrikanischen Nationalkongress treu. Jetzt ruft er zum Boykott seiner Ex-Partei auf, die in Filz und Korruption verrottet, wie er sagt: Die Südafrikaner sollen deshalb bei den Wahlen am Mittwoch ein Zeichen setzen und ihre Stimmzettel ungültig machen. Seine früheren Kameraden hat er so schon auf die Barrikaden gebracht.
DEUTSCHE ARTIKEL (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNGEN) GEHEN WEITER UNTER DEN FOTOS IN DER MITTE

=> MORE SÜDAFRIKA – AFRIQUE DU SUD in AFRIKANEWS ARCHIV

1. “Ne votez pas comme des moutons!”, dit Tutu aux Sud-Africains
Le Cap (AFP) – 23.04.2014 18:56 – Par Lawrence BARTLETT
“Ne votez pas comme des moutons!”, a lancé mercredi aux Sud-Africains l’archevêque Desmond Tutu, à deux semaines des élections du 7 mai, répétant qu’il ne voterait plus pour le Congrès national africain (ANC) de son ami Nelson Mandela, dont vingt ans de pouvoir l’ont déçu. “Nous avons une chose précieuse, le droit de vote. Réfléchissez à ce que vous voulez en faire. Utilisez votre droit de vote. Réfléchissez, réfléchissez, réfléchissez!” a martelé le prix Nobel de la paix, désormais âgé de 82 ans, en se frappant le front de l’index, au cours d’une conférence de presse à la cathédrale anglicane du Cap.

Le Prix Nobel de la Paix Desmond Tutu lors d'une conférence de presse le 23 avril 2014 au Cap
Der Friedensnobelpreisträger Desmond Tutu auf einer Pressekonferenz 23. April 2014 in Kapstadt
Le Prix Nobel de la Paix Desmond Tutu lors d’une conférence de presse le 23 avril 2014 au Cap
afp.com – Jennifer Bruce

Continue reading SÜDAFRIKA VOR d WAHLEN 7.MAI: POLITIKER ALLE OPTIMISTEN, VOLK ARM – "Ne votez pas comme des moutons!", dit Tutu aux Sud-Africains