Wie das Bier nach Kenia kam – Geschichte

Aus einer anderen als meiner üblichen Quelle hier ein Teilchen der kenianischen und der Biergeschichte:

Tusker-Bier
Kenias heimliches Nationalsymbol
Viele Nationen nehmen für sich in Anspruch, das Bier erfunden zu haben. Nun ist das nicht eindeutig zu klären – ganz sicher aber hat der Osten Afrikas keine Bierbrau-Tradition. Wie es kommt dann, dass in Kenia trotzdem ein äußerst süffiges und berühmtes Gebräu produziert wird?
Von Antje Diekhans, ARD-Hörfunkstudio Nairobi
»»» zu lesen (gut und gut illustriert) und zu hören bei Tagesschau.de

Prost Neujahr allerseits!
Ihr ergebener Blogautor
Andreas

Leave a Reply